×

Ortsrecht


Bauleitplanverfahren


Bebauungspläne












Textfassung und Planzeichnung
















Textfassung und Planzeichnung





Textfassung und Planzeichnung


Einbeziehungssatzung Nr. 1 - Fassung v. 20.10.2016

Textfassung und Planzeichnung


Einfacher Bebauungsplan (Gesamtausgabe)

Textfassung und Planzeichnung


Textfassung


Satzungen


Verordnungen


Hundehaltungsverordnung

 


Sonstiges



Hähnchenmastanlage

Sachstand vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 38 „Sondergebiet Nutztierhaltung“.

 

In der Sitzung des Gemeinderats im Dezember 2019 stellt der Vorhabenträger den Vorhaben- und Erschließungsplan für die Errichtung einer Hähnchenmastanlage vor, welcher durch den Gemeinderat gebilligt wurde. Aufgrund des Antrags des Vorhabenträgers wurde mit dem Aufstellungsbeschluss das Verfahren für die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 38 „Sondergebiet Nutztierhaltung“ mit paralleler Änderung des Flächennutzungsplans eingeleitet. Dieser Beschluss wurde ortsüblich bekannt gemacht und im Verfahrensschritt der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange konnten Stellungnahmen zum Bauleitplanverfahren abgegeben werden. Im Rahmen dieser Beteiligung sind ca. 350 Stellungnahmen von Bürgern und Fachbehörden bei der Gemeinde Stammham eingegangen. Diese Stellungnahmen wurden durch das Planungsbüro des Vorhabenträgers ausgewertet und kategorisiert. Derzeit werden die Stellungnahmen und die Auswertungen hierzu durch einen neutralen, durch die Gemeinde beauftragten Gutachter überprüft. Die Abwägung dieser Stellungnahmen findet in einer öffentlichen Sitzung des Gemeinderats statt, bei welcher auch Bürger die Möglichkeit haben teilzunehmen. Im nächsten Schritt werden alle Einwender über die Abwägung ihrer Stellungnahme informiert.